Stabilitätsgrenze


Stabilitätsgrenze
порог устойчивости; предел устойчивости

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Stabilitätsgrenze" в других словарях:

  • Stabilitätsgrenze — stabilumo riba statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. stability limit vok. Stabilitätsgrenze, f rus. граница устойчивости, f; предел устойчивости, m pranc. limite de stabilité, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Stabilitätsgrenze — stabilumo riba statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. stability limit vok. Stabilitätsgrenze, f rus. граница устойчивости, f; предел устойчивости, m pranc. limite de stabilité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • dynamische Stabilitätsgrenze — dinaminio stabilumo riba statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. dynamic stability limit; transient stability limit vok. dynamische Stabilitätsgrenze, f rus. предел динамической устойчивости, m pranc. limite de stabilité dynamique, f;… …   Automatikos terminų žodynas

  • statische Stabilitätsgrenze — statinio stabilumo riba statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. steady state stability limit vok. statische Stabilitätsgrenze, f rus. предел статической устойчивости, m pranc. limite de stabilité statique, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Phasenübergang — Pha|sen|über|gang 〈m. 1u; Phys.〉 Umwandlung eines Stoffes von einer Phase in eine andere bei bestimmten Werten von Druck u. Temperatur, z. B. für Wasser beim Siedepunkt, Eispunkt * * * Pha|sen|ü|ber|gang: svw. ↑ Phasenumwandlung. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Joachim Milberg — (* 10. April 1943 in Verl (Westfalen)) ist ein deutscher Ingenieur und Manager. Milberg war Professor an der Technischen Universität München und Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Motorenwerke AG. Nach dem Abgang von Bernd Pischetsrieder… …   Deutsch Wikipedia

  • Ljapunow-Funktion — Die mathematische Stabilitätstheorie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Störungen, die als Abweichung von bestimmten Zuständen dynamischer Systeme auftreten. Ein solcher Zustand kann etwa eine Ruhelage sein oder ein bestimmter Orbit, zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Stabilitätstheorie — Die mathematische Stabilitätstheorie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Störungen, die als Abweichung von bestimmten Zuständen dynamischer Systeme auftreten (Stabilität). Ein solcher Zustand kann etwa eine Ruhelage sein oder ein bestimmter… …   Deutsch Wikipedia

  • Systemtheorie (Ingenieurwissenschaften) — Der Begriff der Systemtheorie wird in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen angewendet und hat in Bezug auf den Primärbegriff System keine einheitliche Bedeutung. Systeme können sich als physikalische, ökologische, ökonomische, soziale… …   Deutsch Wikipedia

  • Drehstrom-Synchronmaschine — Eine Drehstrom Synchronmaschine ist eine rotierende elektrische Maschine. Vom Prinzip her kann jede Drehstrom Synchronmaschine als Motor und Generator betrieben werden. Drehstrom Synchrongeneratoren dienen in der Energiewirtschaft in einem weiten …   Deutsch Wikipedia

  • Eigenbewegung (Regelungstechnik) — Eigenbewegung oder freie Bewegung bezeichnet in der Regelungstechnik die Bewegung, die ein System allein durch seine Ausgangsauslenkung ohne Erregung von Außen ausführt. Durch sie ist eine Aussage über die Stabilität eines Systems möglich.… …   Deutsch Wikipedia